Quinta da Luz – Das Winterlokal

 

Fast 12 Jahre ist es nun seit dem ersten Besuch in der Quinta da Luz in Edingen-Neckarhausen her. Sofort begeisterte nicht nur die vorzügliche authentische Küche des portugiesischen Restaurants, sondern auch das wundervolle Ambiente. Damals fand der Restaurantbetrieb ausschließlich in dieser Lokalität statt, die heute das Winterlokal darstellt. Schlagartig lässt sie einen den Alltag vergessen und versetzt die Gäste in portugiesische Urlaubslaune. Die wunderbaren Speisen tragen ihr Übriges dazu bei. Jeder Besuch dort stellt etwas Besonderes dar.

Kaum zu glauben, aber bereits seit über 2 Jahren trage ich mich mit dem Gedanken, zu fragen, ob ich denn mal in dem Lokal fotografieren dürfe. Nun endlich fasste ich mir ans Herz und tat es!!!! Wie wohl unschwer erkennbar ist, durfte ich. Wie sehr mich das freute!!! So tobte ich mich kürzlich im Winterlokal aus. An meine Nikon D750 schraubte ich die unscheinbare 50mm-Festbrennweite. Ich schätze dieses kleine lichtstarke Objektiv, da es trotz der bescheidenen Größe mit unglaublicher Eleganz und fotografischer Größe daherkommt, solange man nicht die Blende komplett öffnet. Lediglich am Ende wechselte ich kurz auf das Weitwinkel (Sigma 8-16 mm F4,5-5,6 DC), um ein Mehr an Raum einfangen zu können. Es war mir eine Ehre dort fotografieren zu dürfen, wofür ich den Inhabern herzlich danke. Fotos im Sommerlokal anfertigen zu dürfen wurde mir ebenfalls in Aussicht gestellt. Das wäre ganz wunderbar! 🙂

P.S.: Mittlerweile ist die Quinta da Luz auch bei Facebook vertreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.