Quinta da Luz – Das Sommerlokal

 

Hallöchen,

da bin ich mal wieder mit einem Beitrag. Leider bliebt mir gerade nicht viel Zeit zum Fotografieren und noch weniger, um Beiträge zu erstellen. Diesen möchte ich aber nun endlich online wissen, da es mich so freute, dort ein weiteres Mal fotografieren zu dürfen. Nachdem ich bereits im März in der Quinta da Luz, einem vorzüglichen und sehr authentischen portugiesischem Restaurant in Edingen-Neckarhausen im Winterlokal fotografieren durfte, erhielt ich nun die Erlaubnis, im Sommerlokal und im Biergarten Aufnahmen mach zu dürfen. Das Zeitfenster war nicht besonders groß, dennoch versuchte ich, die Zeit bestmöglich zu nutzen. Immerhin kamen am Ende so viele Aufnahmen dabei heraus, dass mir nun schon wieder die Auswahl schwer fiel. Deshalb nun doch wieder ein paar mehr. 😉 Wem es zu viele sind, klickt einfach etwas schneller durch. 😁

Aufgenommen habe ich sie abermals mit meiner Nikon D750 und dem AF-S Nikkor 50 mm 1:1,8G Objektiv. Ein wunderbares Objektiv, solange man die Blende nicht komplett öffnet. Nur kurzzeitig wechselte ich auf mein Weitwinkel- Objektiv (Sigma 8-16 mm F4,5-5,6 DC), um den Raum im Ganzen einfangen zu können. Dann aber war das Zeitfenster auch schon ausgeschöpft, doch möchte ich herzlich für die Möglichkeit danken, dass ich dort habe fotografieren dürfen. Es war mir eine große Freude und Ehre, in dem Lokal, in dem wir unsere standesamtliche Hochzeit feierten und das über Heidelbergs Grenzen hinaus bekannt ist, Fotos machen zu können. Danke! 😊

P.S.: Auch hier nochmals der Hinweis, dass die Quinta da Luz auch auf Facebook zu finden ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.